Adventskranz mit Eukalyptus

Wie jedes Jahr ist es für mich eine besondere Freude, den Adventskranz herzurichten. Die Arbeit mit Zweigen und das Dekorieren des Kranzes lässt mein Herz immer höher schlagen und wenn ich einmal im Floristik-Fieber bin, dann kann ich gar nicht mehr aufhören, bis auch der letzte Zweig verbastelt ist oder in einem Gesteck verarbeitet wurde. So auch in diesem Jahr, wo ich mich bei der Auswahl der Zweige wieder für Eukalpytus entschieden habe.
Continue Reading

Rezept: Apfel-Zimt-Punsch

Es gibt unzählige Arten, einen weihnachtlichen Punsch zu mixen. Die meisten sind aus Traubensaft plus weihnachtliche Gewürze und andere rote Fruchtsäfte. Vor ein paar Jahren war ich mal auf einem Weihnachtsmarkt und dort gab es den (meiner Meinung nach) mit Abstand leckersten Punsch, den ich je getrunken habe. Ich weiß noch, dass er in einem Stielglas serviert wurde und ich mich anstrengen musste, mit meinen dicken Handschuhen das Glas richtig zu halten. Jedenfalls war dieser Punsch kein dunkler Traubensaftpunsch, sondern ein Apfel-Zimt-Punsch, der nach Weihnachten roch und soo lecker schmeckte. Continue Reading

DIY: Sternanhänger nähen

Vom letzten Nähprojekt sind noch ein paar Stoffreste übrig? Super! Denn daraus lassen sich hübsche kleine Anhänger für Geschenke oder den Weihnachtsbaum nähen. Und dazu muss man kein Nähprofi sein, denn man muss nur einmal die beiden Stoffe zusammennähen. Aber immer schön der Reihe nach.

Für die Sterne braucht man:

  • Stoffstücke je nach Größe des Sterns
  • Knöpfe
  • Juteschnur
  • Teddywolle
  • Nadel und Faden

Continue Reading

Lettering Christmas Cards

Besonders wenn es mal schnell gehen muss, bieten sich ein paar geletterte Weihnachtskarten an. Dazu braucht man nur einen schwarzen Fineliner und einen weißen Fotokarton. Ich habe hier mal Varianten ausprobiert, bei denen man die Schriftzüge in Form bringt. Wie beispielsweise bei dem „let it snow“ Lettering im Schneemann. Die Kreise habe ich mit einem Zirkel vorgezogen und dann den Schriftzug der Linie angepasst. Wenn die Form durch die Buchstaben nicht mehr ganz zu greifen ist, einfach ein paar Pünktchen setzen, damit das Auge die Form als Kreis erfassen kann. Oder wie bei der Weihnachtskugel mit dem „frohes fest“ Lettering. Dort habe ich noch ein paar Glitzerpunkte und Mistelblätter am Rand gezeichnet. 😉 Continue Reading

Gift Wrapping Inspiration

In meinem Adventskalender gab es bisher schon zwei Inspirationen für Geschenkverpackungen mit Kraftpapier. Mit rotem Kraftpapier und mit den Holzwürfeln. Aber wie in letzterem erwähnt, brodelt mein Kopf nur so von Ideen für hübsche Geschenkverpackungen. Daher gibt es heute am 4. Advent noch eine für euch. Wenn die weiße Weihnacht schon nicht vor unseren Haustüren stattfindet, dann vielleicht unter dem Weihnachtsbaum. Und so ein „beschneites“ Geschenkpaket ist wirklich schnell gemacht. Continue Reading

Rezept: Lebkuchenmännlein

Beim Anblick dieser kleinen Kerlchen kann man nur gute Laune bekommen! Und das Beste: sie sind superschnell gemacht. Bei dem folgenden Rezept benötigt der Teig keine Wartezeit. Er kann direkt ausgerollt und gebacken werden. Durch die beiden Mehlsorten Roggen- und Weizen sind die kleinen Kerle auch richtige Sattmacher und trotz dem vielen Honig nicht zu süß. So sind sie statt zuckersüßer Plätzchen mehr eine Art süßes Frühstücksbrötchen. Und wer möchte morgens nicht von so einem süßen Lächeln begrüßt werden? 😉 Continue Reading

DIY: Tannenbaum Alternative

Das alljährliche Problem: wohin mit dem Weihnachtsbaum? Im Frühjahr ist mir eingefallen, dass doch ein neuer Schrank eine sinnvolle Anschaffung wäre und schon fehlt mir der Platz für einen Weihnachtsbaum. Denn der ausladende Riese, welcher beim nächtlichen Baumkauf noch so „winzig“ aussah, entpuppt sich nach seiner Einfassung aus Netz im Wohnzimmer plötzlich zum Giganten. Aber dank Pinterest und Co. gibt es vielerlei Inspiration für eine Weihnachtsbaumalternative, die sowohl platzsparender als auch kostengünstiger ist. Continue Reading

Rezept: Gebrannte Mandeln

Wer liebt es nicht? Den Duft von gebrannten Mandeln auf dem Weihnachtsmarkt? Wer denkt, das ist doch mega aufwendig und versaut die Pfanne, der irrt. Gebrannte Mandeln zuhause selbst zu machen ist überhaupt nicht schwer! Continue Reading

Geschenkverpackung + selbst gestaltete Sticker

Es rückt immer näher. Diese Woche ist schon 1. Advent und so langsam bekomme ich schon Panik, was Geschenke kaufen und verpacken angeht.  Die letzten Jahre bin ich wirklich am 23. Dezember losgezogen und habe in einem Ritt alles besorgt. Dieses Jahr wollte ich es eigentlich schon viel früher angehen und jetzt ist schon fast Dezember. ;D

Continue Reading