Gift Wrapping Inspiration

Okay, eins geht noch. Die Idee mit der Wolle gefiel mir so gut, dass ich sie nochmal in einer anderen Kombination ausprobiert habe. Mit dunkelgrünem Kraftpapier und als Highlight eine Tortenspitze unter dem Knoten. Damit der Name des Beschenkten vermerkt werden kann, gibt es noch einen Geschenkanhänger aus Kraftpapier, die ich aus dem IKEA Anhänger Set habe.
Continue Reading

Gift Tag: Monoline Handlettering

Das ich Karten und Geschenke gern mit einem Lettering verschönere und personalisiere, dürfte euch nicht neu sein. Dabei probiere ich auch immer mal wieder neue Schriftstile aus, denn nicht nur kaligraphisch mit dünnem Auf- und breiterem Abstrich gefallen mir ganz gut, sondern auch Schriftzüge in einer Linienstärke – die sogenannte Monoline. Und weil Teilen Spaß macht gibt es heute zwei weihnachtliche Geschenkeanhänger zum Ausdrucken. Ich weiß, wie hektisch das Geschenke einpacken kurz vor Weihnachten sein kann und dann fehlt noch das letzte i-Tüpfelchen in Form eines Geschenkeanhängers, wo ihr den Namen des Beschenkten auf der Rückseite vermerken könnt. Daher gibt es jeweils fünfmal „Oh du Fröhliche“ und „Merry Christmas“ auf einem Bogen. Natürlich könnt ihr die PDF auch auf farbigem Papier oder etwas stärkerem Fotokarton ausdrucken. Am Rand des Anhängers entlang schneiden und beim Kreuz ein Loch mit dem Locher stanzen. 🙂 Continue Reading

Gift Wrapping Inspiration

Geschenke einpacken fällt mir definitiv leichter als Geschenke zu kaufen. Jetzt haben wir schon Halbzeit im Adventskalender und ich habe (trotz meiner guten Vorsätze) immer noch kein einziges Weihnachtsgeschenk zusammen. Dafür habe ich aber hundert Ideen, wie ich die Geschenke für die Liebsten einpacken könnte. Und weil ich meine Inspirationen gern mit euch teilen möchte, gibt es im zwölften Türchen wieder eine Inspo für euch. Continue Reading

Gift Wrapping Inspiration

Hatte ich schonmal erwähnt, dass ich es liiiebe Geschenke einzupacken? Fast noch mehr, als Karten für bestimmte Anlässe zu lettern. Das ist für mich eine total meditative Arbeit, in der ich mich nach Lust und Laune kreativ entfalten kann. Es wird im Laufe des Adventskalenders noch mehr solcher Geschenkverpackungsideen geben, denn für jede Form und jede Person eignet sich eine andere Verpackung. Continue Reading

Personalisierte iPhone Hülle von CaseApp

„Eine iPhone Hülle selbst designen? Ja klar, gerne.“ – Wer war nicht schonmal auf der Suche nach DER iPhone Hülle und es gab einfach keine in den Geschäften, die den Ansprüchen gerecht wird? Mir ist das schon soo oft passiert. Ich bin nämlich ein kleiner iPhone-Hüllen-Sammler. Ich wechsel eigentlich so alle 2 Monate meine Hülle. Manchmal auch einfach, damit sie zum Look passen, wenn man ausgeht. 🙂 Als das Angebot von CaseApp kam, dass ich eine Hülle designen darf, habe ich mir wahnsinnig gefreut. Denn meine Wassermelonen-Hülle ist ja im Herbst nicht mehr soo saisongemäß. 😉 Und eine Hülle nach meinem Geschmack gestalten, das ist doch was!
Wenn man Caseapp.de besucht, ist eigentlich alles selbsterklärend. Man wählt sein Telefon, Laptop oder Tablet aus und bekommt eine Vorlage auf den Bildschirm gezeigt. Dann kann man unter vielen hübschen vorgefertigten Designs, ClipArts und Collagen auswählen oder wie ich ein vorgefertigtes Bild hochladen. Das rückt man dann auf der Vorlage zurecht und wenn man zufrieden ist, geht es ab zur Kasse. Insgesamt hat man mit ungefähr 3 Klicks die Hülle bestellt. Die Lieferung ist mit 3-11 Tagen angegeben. Mein voraussichtlicher Liefertermin war 5-11 Tage nach Bestellung und nach 3 Tagen lag sie schon im Briefkasten. Das kleine Päckchen ist schon sehr süß und dann musste ich sie mir natürlich gleich erstmal anschauen. Continue Reading