Spring has sprung: Wohnaccessoires in Nature Colors

„Alles neu macht der Mai“ heißt es und auch ich habe im Frühjahr immer total Lust mich wohnlich zu verändern. Frische Farben, neue Accessoires und vor allem immer ein frischer Strauß Blumen machen mein Zuhause komplett. Es braucht nicht immer gleich einen komplett neuen Anstrich, neue Möbel oder einen neuen Fußboden. Manchmal reichen ein paar Kissen und ein kleiner Teppich schon aus, um einen komplett neuen Eindruck zu erreichen. Lasst euch einfach von meinen Interior Picks inspirieren. Vielleicht ist ja für euch ein neues Wohnaccessoire dabei! 😉

Weiterlesen

Kaffeeklatsch #03 – März

Müsste ich den Monat März in einem Wort beschreiben, würde es das Wort „inspirierend“ wohl am besten treffen. Inspiriert von der Natur, neuen Städten und Erlebnissen, konnte ich kaum die Füße still halten. Ich möchte überall etwas Neues anfangen und habe ständig Ideen für kleinere und größere Projekte…

Weiterlesen

DIY: Lettering in Holz

Schon in der Grundschule habe ich alle möglichen Handwerksarbeiten ausprobiert. Von Töpfern über Sticken, Perlen fädeln, Knüpfen und Laubsägen habe ich alles munter durchprobiert und die Begeisterung für Handarbeiten und Handwerken hält bis heute an. Immer wieder suche ich mir ein Projekt aus, wo ich mich kreativ ausleben und Neues ausprobieren kann. So auch gestern, als ich mir das Ziel gesetzt habe, ein Lettering in Holz auszusägen.

Weiterlesen

Rezept: Marillenknödel

Nach langen Spaziergängen in der kalten Winterluft, gibt es nichts besseres als einen heißen Kaffee und eine leckere Süßspeise. In der Mischung aus fruchtiger Füllung, weichem Knödel und süßen Brösel habe ich in Marillenknödeln meine absolute Leibspeise an frostigen Wintertagen gefunden. Und das Beste ist: sie sind überhaupt nicht so schwer zuzubereiten, wie ich dachte!

Weiterlesen

Kaffeeklatsch #01 – Verschneiter Januar

Schnee, soweit das Auge reicht

Am Neujahrstag konnten wir es schon spüren: es liegt der Winter in der Luft. Die Felder waren von Eiskristallen überzogen und glitzerten wie kleine Diamanten, die verstreut auf der ganzen Wiese liegen. Natürlich konnte ich bei diesem Anblick meine Kamera nicht zu Hause lassen und machte mich bewaffnet mit meinem 50 mm Objektiv auf die Pirsch nach tollen Motiven. Am nächsten Tag kam dann die geballte Ladung Schneegestöber und seit dem 2. Januar liegt nun schon der schöne Schnee (mit Ausnahme ein paar Plus-Grad-Tagen). Ich glaube wir hatten schon lange nicht mehr einen so weißen Winter und ich glaube, das letzte Schneeflöckchen ist noch nicht gefallen … 

Weiterlesen

Nikolaus Gewinnspiel!

Gewinnt eine personalisierte Hülle für euer Smartphone!

Am Nikolaustag gibt es auch ein besonderes Türchen! Zusammen mit CaseApp verlose ich ein personalisiertes Produkt für Smartphone, Tablet oder Laptop, welches ihr euch selbst gestalten könnt! Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ich habe mir beispielsweise die Häuserreihe, welche auch in den Titelbildern meines Adventskalenders zu sehen ist, auf eine Hülle drucken lassen. Von der Qualität bin ich total beeindruckt. Die Hülle sitzt bombenfest, der Druck ist scharf und vor allem die Farben kommen genau so, wie ich es erwartet habe. Ihr bekommt also ein Unikat, über welches sich bestimmt auch eure Liebsten an Weihnachten freuen. 😉

Weiterlesen

Gift Wrapping Inspiration

Hatte ich schonmal erwähnt, dass ich es liiiebe Geschenke einzupacken? Fast noch mehr, als Karten für bestimmte Anlässe zu lettern. Das ist für mich eine total meditative Arbeit, in der ich mich nach Lust und Laune kreativ entfalten kann. Es wird im Laufe des Adventskalenders noch mehr solcher Geschenkverpackungsideen geben, denn für jede Form und jede Person eignet sich eine andere Verpackung.

Weiterlesen

Meine Weihnachtsplaylist

Zur Einstimmung in die Weihnachtszeit höre ich auf dem Weg zur Uni und zurück immer schon weit vor dem ersten Advent meine liebsten Weihnachtssongs. Ich habe mir letztes Jahr mal eine Playlist aus verschiedenen Christmas CD’s und einzelnen Songs zusammengestellt. Mit dabei sind Klassiker, Coca Cola Weihnachtssongs und Soundtracks aus meinen liebsten Weihnachtsfilmen. Vielleicht gibt es den ein oder anderen Song, der eure Playlist noch komplettiert. Klickt euch einfach durch die unten stehenden Songs durch:

Weiterlesen

fräulein fanny’s adventskalender

Die Katze ist aus dem Sack! Die letzten Wochen habe ich jede freie Minute damit verbracht, meinen ersten Blog-Adventskalender zu gestalten. Es wird nun ab morgen jeden Tag ein Türchen geben, hinter welchem sich ein weihnachtlicher Überraschungsbeitrag verbirgt. Es könnte ein Rezept sein oder vielleicht ein Do-It-Yourself? Ein Freebie zum Ausdrucken oder sogar ein Gewinnspiel? Schaut täglich vorbei, öffnet das Türchen und lasst euch überraschen! Ich freue mich unheimlich, dass es nun endlich los geht und ich hoffe ihr werdet viel Freude an meinem kleinen Adventskalender haben, welcher euch die Zeit bis Weihnachten versüßen soll! 🙂

Weiterlesen

Travel Journal Rügen

Lang hatte ich auf diese Tage hingefiebert und am Freitag vor 2 Wochen war es dann endlich soweit. Die Tasche bepackt mit warmen Pullovern, Strickmütze, Buch und Kamera stand nun die Fahrt in den Kurzurlaub auf Rügen an. Schon vergangenes Jahr habe ich am letzten Oktoberwochenende der Insel einen Besuch abgestattet und glücklicherweise konnte ich es dieses Jahr wiederholen. Auch wenn die Badesaison vorbei und die Strandkörbe wegen des Sturmes schon eher in ihre Winterquartiere geschafft worden sind, hat die Insel auch am Ende der Saison noch einiges zu bieten. Aber seht selbst … 

Weiterlesen

Gift Guide: Uhren unter’m Weihnachtsbaum

Meiner Meinung nach eines der besten Geschenke, die man sich zu Weihnachten machen kann, ist eine Uhr. Wenn ich mir eine neue Uhr kaufe, dann immer zu Weihnachten und so kommt es, dass im Abstand von ein oder zwei Jahren immer ein neues Modell bei mir einzieht. Aber es ist nicht so, dass ich die eine Uhr nur zwei Jahre trage und dann eine neue brauche. Ich trage sie abwechselnd und je nach Outfit oder Anlass wähle ich dann die passende. Als ich letztens im Kaufhaus war und an den Präsentationsvitrinen mit den Uhren vorbeigeschlichen bin, musste ich mich schon echt zusammenreißen, denn es gibt zur Zeit einfach so viele wundervolle Modelle auf dem Markt.

Weiterlesen

Der Herbst wird beerig!

So sehr ich auch immer versuche mich auf neue Farben einzulassen, sei es bei Dekorationen oder Kleidung, bleibe ich immer wieder bei Bordeaux/Beere und Rosé hängen. Es sind einfach meine happy colors und soll ich mich zwischen ein paar Booties in Dunkelblau und Beere entscheiden, dann hüpft mein Herz bei Beeretönen immer ein bisschen schneller. Und gerade zur Herbst/Winter-Saison kann ich nur schwer Nein zu diesen Farben sagen.

Weiterlesen

Outfit: Hipster Girl

Wir lieben Club Mate, Apple und Messy Buns. Schwören von Oktober bis März auf unseren olivgrünen Parka und tragen darunter am liebsten Flanellhemden. Wir setzen die Nerdbrille auch auf, wenn wir gar keine Brille brauchen, nur weil sie einfach so cool aussieht. Unsere Einkäufe packen wir in Jutesäcke und radeln anschließend nach Hause. Die Haare sind meist nur zur Hälfte zurückgesteckt, denn so tragen wir sie offen und dennoch sind die nervigen vorderen Strähnen gebändigt. Wie cool ist das denn?

Weiterlesen

Outfit: Autumn Uniform

Erst im letzten Outfit habe ich euch erzählt, dass ich die Farben Dunkelblau und Weiß aus dem Sommer mit in den Herbst gezogen habe. Vielleicht, um den Übergang nicht so plötzlich zu machen, vielleicht aber auch, weil ich noch nicht bereit für den Herbst war. Heute morgen hat sich das Blatt gedreht. Ich habe meinen Grobstrickcardigan aus dem Schrank geholt und das ist meist ein sicheres Zeichen dafür, dass ich bereit für den Herbst bin. Die frischen Farben (wo auch das Blau und Weiß dazugehört) weichen den warmen Farben. Besonders oft sind dann Altrosa, Beere und Cognac oder auch Wollweiß an mir zu finden. Wie in diesem Outfit, welches ich euch heute zeige: 

Weiterlesen

Don’t say ‚No‘ to Novelty Bags! 

Meteorologisch haben wir ja bereits seit zwei Wochen Herbst und nun ist er auch wettertechnisch auf dem Vormarsch. Die auffälligen Tops und Shorts rücken im Kleiderschrank so langsam aber sicher weiter nach hinten und gedecktere Farben dominieren die Outfits.
Besondere Highlights können da durch eine auffällige Tasche gesetzt werden. Sogenannte ‚Novelty Bags‘ können die Form von Flamingos, Verkehrszeichen, Coladosen oder Minnie Mouse annehmen oder beispielsweise mit Comic-Motiv versehen sein, wie die ‚NO‘-Tasche von Zara. Auf jeden Fall sind sie ein cooler Hingucker für die ‚coole‘ Jahreszeiten. 😉

Weiterlesen
1 2 3 6