etepetete – Herzkartoffeln, dreibeinige Karotten und Co.

Habt ihr euch auch schonmal gefragt, wo eigentlich das ganze Gemüse landet, dass nicht der deutschen Supermarkt-Norm entspricht? Zu kleine Paprikas, Karotten mit zwei Beinen oder Herzkartoffeln bleiben auf dem Feld liegen, werden vernichtet oder zur Energiegewinnung zweckentfremdet.

etepetete macht Schluss mit der Lebensmittelverschwendung und rettet krummes Gemüse direkt vom Feld!

Über etepetete

Wir sind etepetete, ein Start-Up aus München, das ein Auffangbecken für extravagant-aussehendes Bio-Obst- und Gemüse geschaffen hat. Unser Gemüse und Obst wählen wir nicht aus wie normale Supermärkte, denn wir finden auch bei Obst und Gemüse zählen die inneren Werte, weshalb in unseren Boxen auch mal die ein oder andere dreibeinige Karotte oder zu krumm gewachsene Gurke enthalten ist.

Perfekte Supermarkt-Produkte geben den Anschein, dass Obst und Gemüse mit Makeln weniger wertvoll sind – diese Sichtweise wollen wir ändern und bewirken, dass weniger super leckeres Obst und Gemüse weggeschmissen wird. Daher arbeiten wir eng mit Bio-Landwirten unseres Vertrauens zusammen, um gemeinsam mit ihnen Gemüse zu retten.

Die Message

Unser Bio-Gemüse und Obst kommt aus biologisch-nachhaltigem Anbau direkt vom Feld in die Box und mit umweltfreundlichem Paketversand zu dir nach Hause! Dabei achten wir darauf, dass die Lieferkette so kurz wie möglich ist und nutzen ausschließlich volle LKW, damit keine unnötige CO2-Belastung entsteht.

Die Boxen werden an zwei Tagen in der Woche geliefert und das Gemüse ist sorgfältig in der Kiste verstaut, sodass es den Transport unbeschadet überlebt. Neben dem bunt gemischten Gemüse ist auch eine Rezeptkarte beigelegt, die gleich die erste Anregung gibt, was man aus dem Inhalt der Box zaubern kann.

Auch wenn die Gemüse optisch nicht perfekt sind, überzeugen sie geschmacklich auf ganzer Linie. Die Karotten duften schon herrlich, sodass man sie sofort vernaschen will. Die Kartoffeln sind geschmackvoll und fest und kein Vergleich zu den wässrigen 0815-Supermarkt-Kartoffeln. Und sind wir mal ehrlich, ob die Form des Gemüse der Norm entspricht ist doch geschmacklich überhaupt nicht ausschlaggebend.

Abgesehen davon, dass man das leckere Gemüse ohnehin gleich verspeisen will, habe ich festgestellt, dass einige Gemüse aus der Box nicht so lange haltbar sind, im Vergleich zu den aus dem Supermarkt gekauften. Gerade der Brokkoli und die Kartoffeln wollten schnell verspeist werden. Auch mit dem Vertilgen des Blumenkohls hätte ich nicht lange warten können.

Mein Fazit

Die Box wird meinen Gemüsekauf zwar nicht voll und ganz ersetzen, überzeugt aber vom Konzept der Nachhaltigkeit und dem Geschmack auf ganzer Linie!

Ihr wollt auch Gemüse retten oder eure Überraschungsbox mit zweibeinigen Karotten und anderen krummen Gemüsen zu erhalten? Ihr könnt zwischen 4 Boxen wählen: der Gemüse-Box, Mix-Box, Obst-Box und ganz neu der Rohkost-Box! Und mit dem Code fraeuleinfanny bekommt ihr 5€ Rabatt auf eure erste Box auf etepetete-bio.de 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.