Outfit: Weste(rn) meets Cognac

Ich war noch nie der Westen-Typ. Ich mochte sie einfach nicht. Auch wenn sie praktisch sein mögen, aber so richtig warm bin ich nie mit ihnen geworden. Entweder haben sie wahnsinnig aufgetragen oder mir fehlten einfach die Ärmel. Ich griff immer gleich zur Jacke. Doch auch wenn die klassische Weste mit gesteppten Daunenfächern und glatter Polyesteroberfläche vermutlich nie mein treuer Begleiter werden wird, möchte ich den Westen nicht ganz abschwören. So kam es dazu, dass ich beim Shopping-Marathon letzte Woche im Zuge der Glamour Shopping Week in diese Strickweste von ONLY verfallen bin. Sie ist quasi ein Strickcardigan, nur ohne Ärmel. Was toll ist, denn so kann man auch Blusen oder Shirts mit 3/4-Ärmeln darunter tragen, ohne die dicken Beulen am Arm von der Raffung zu haben. Außerdem mag sie so manches Outfit komplett machen. 🙂

Weste: ONLY // Hemdbluse: ONLY // Beschichtete Jeans: H&M (similar here) // Boots: Deichmann (also nice) // Hut: H&M (also nice) // Tasche: Fossil

Gestrickte Weste Hose ONLY Stiefelette Zign      Esprit Hut    Fossil Sydney Satchel

1604091

1604092

1604093

1604095

1604096

1604097

 

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.