Maxikleid von Vero Moda und Urlaubs-Strohhut

Dieses Kleid musste lange auf seinen Auftritt beim Shooting warten. Ich hatte dieses Bild im Kopf, das Kleid im Urlaub zu fotografieren. Mittlerweile beginnt das bei mir schon im Laden, wenn ich ein Teil entdecke. Ich habe sofort eine bestimmte Location im Kopf, die dazu passen würde. Das Kleid ist (neben meinen Ballkleidern) das einzige und erste lange Kleid. Ich weiß gar nicht so recht, warum eigentlich, denn ist das nicht einfach toll, wenn der Stoff im Sommer so um die Beine weht und man sich wie ein Mädchen fühlen kann und am Stoff zippeln, wenn er im Winde weht. Dieses hat mir jedenfalls auf Anhieb gefallen und wie so oft bei mir, war es Liebe auf den ersten Blick. 🙂
Habt ihr auch Maxikleider, die euch diesen Sommer begleiten oder seit ihr eher der Shorts-Typ? 😉

150731_MK_1

150731_MK_2

150731_MK_3

150731_MK_4

150731_MK_5

150731_MK_6

Maxikleid: Vero Moda
Sandalen: Mango
Strohhut: Strandpromenade im Urlaub

 

Du magst vielleicht auch

2 Kommentare

  1. Ein wunderschönes Kleid! Ich hab es mal in kurz anprobiert, es aber aus irgendwelchen blöden Gründen nicht gekauft und immer wenn ich es jetzt irgendwo sehe, bereue ich es :D.
    Das Outfit sieht auf jeden Fall super aus, vor allen Dingen mit dem Hut.
    Liebe Grüße, Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.