Shorts, Fransen-Tasche von H&M, Shirt und Gladiator-Sandalen

Meine lieben Instagram-Follower wissen bereits, dass ich ein paar Tage in Wien verbracht habe. Ein Post dazu folgt demnächst, aber es lag natürlich nicht fern, dass ich in diesen wunderbaren Gassen auch mal ein Outfit shooten muss. Entschuldigt bitte, die Qualität der Fotos, ich habe beim Bummeln einfach meine gute Kamera nicht dabei gehabt, und mit meiner „Stadtbummel-Kamera“ die Bilder geschossen. 🙂 Da es in Wien sehr heiß war, so um die 33 Grad, fällt das Outfit natürlich mit nur wenig Schichten aus. 🙂 Ihr kennt das ja sicher, wenn es so heiß ist, ist einfach jedes Kleidungsstück zu viel. Daher war ich dankbar, dass ich kurz vor unserer Reise noch diese Shorts ergattern konnte. Sie sieht aus wie Jeans-Stoff ist aber wunderbar leicht und nicht so dick, wie normaler Jeans-Stoff.
Dazu habe ich die kleine Fransen-Tasche von H&M, sowie passend dazu, die Gladiator-Sandalen von Mango kombiniert. In diese kleine Tasche geht alles, was ich so gebraucht habe: Kamera, Handy, ein bisschen Geld. 🙂 In den Schuhen übersteht man übrigens einen ganzen Sightseeing-Bummel, was ich erst nicht dachte,.. klar ein kleines Bläschen habe ich mir schon gerieben, aber es ist alles im Rahmen. 🙂 Was tragt ihr so als Touri? 😉

150717_4

150717_2

150717_5

150717_1

150717_3

Shorts: Orsay
Shirt: H&M
Tasche: H&M
Sandalen: Mango
Brille: H&M

 

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.