Wildkräutersalat mit Erdbeer-Dressing

Alles ist im Sommer bunt, also auch der Salat. Mittlerweile muss man für den Wildkräutersalat die einzelnen Kräuter gar nicht mehr zusammensammeln, denn es gibt die Wildkräuter schon fertig verpackt. Natürlich kann man auch Feldsalat oder Blattspinat nehmen und ihn mit bunten Stiefmütterchen garnieren. Was aber dann noch fehlt, ist ein Dressing. In meinem Fall habe ich ein Erdbeer-Dressing vorbereitet.

Und so wird’s gemacht:
Erdbeeren waschen, klein schneiden und mit etwas Orangensaft, Balsamico, etwas Olivenöl und ein bisschen Senf pürieren. Mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Und schon ist es fertig!

Wie gefällt euch dieser bunte Salatteller? 🙂

150525_2

 

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.